SABEU GmbH & Co. KG

Tel: +49 5551 9101-00
E-Mail: info@sabeu.com

QS Allgemein

SABEU orientiert sich an den Prinzipien des Total Quality Management. Alle Handlungen richten sich nach DIN EN ISO 9001 und DIN EN ISO 13485 und den geltenden normativen, rechtlichen und behördlichen Anforderungen.

Wir verstehen Qualitätssicherung nicht als Geschäftsbereich, sondern als Aufgabe aller Mitarbeiter. Das Computer Aided Quality (CAQ) System ist über die Standorte verbunden und jederzeit verfügbar.

Die Managementprozesse sind in einem Integrierten Management System (IMS) dokumentiert und gelenkt. Die genauen Kerninhalte sind im Integrierten Management Handbuch (IMH) beschrieben.

Um den Anforderungen unserer Kunden gerecht zu werden, steuern wir unser Unternehmen durch ein zentrales, voll integriertes Managementsystem. Dieses umfasst alle betrieblichen Bereiche und ist über eine standortübergreifende Struktur jederzeit verfügbar.

Die Arbeitshygiene ist ein wesentlicher Bestandteil unseres Produktionsprozesses in Reinräumen. Die Wirksamkeit der Hygieneanforderungen wird durch regelmäßige Prüfungen der Partikelzahlen in der Raumluft und mikrobiologische Untersuchungen nach den GMP-Richtlinien überwacht und dokumentiert.


Verwandte Themen